Burgerabend mit dem Männerchor Burg

Männer mag man eben und jene des Männerchors Burg ganz speziell. Keine Frage. Und kommt dann noch hochstehender Chorgesang dazu, ist das Verwöhnpaket für Ohren und auch Augen perfekt.

Den musikalischen Schwung nehmen die Sänger gerne auf die Bühne des Burger Gemeindesaals mit. Mit Ohrwürmern aus dem reichen Fundus des Schweizer Musikgutes bieten sie am traditionellen Burgerabend Rosinen am laufenden Band. Fröhlichkeit und Heiterkeit selbstverständlich inbegriffen. Am Burgerabend-Samstag kann man sich jeweils mit einem Nachtessen auf den unterhaltsamen Abend einstimmen.

Kostproben seines Gesangs gibt der Männerchor Burg unter der Leitung vom Lubomir Rachunek bei verschiedenen Auftritten immer wieder ab, so auch am 66. Aargauische .Kantonalgesangfest 2014 in Frick. Mit den Liedern «Heimelig», «My Evaline» und «Männer mag man eben» sang sich der kleine und feine Chor in die Herzen der strengen Jury und wurde  mit einem «vorzüglich» als einer der fünf «Best of»-Chören honoriert.

Text: Dorfheftli / tmo.
Foto: Aargauer Zeitung


Infos | Kontakte